zur Startseite

Allgemeine Anfragen zur Burg Montclair, Auskünfte touristischer Art oder zum Museum
(bei der Geschäftsführung der Kulturstiftung)
Telefon: 06861/80-0
E-Mail an info@burg-montclair.de
Info zur Gastronomie: Anfragen für Reservierungen oder sonstiger gastronomischer Art auf Burg Montclair
(zu den Öffnungszeiten der Burg)
Telefon: 06864/2242
E-Mail an gastronomie@burg-montclair.de

Öffnungszeiten:

von 1. März bis 31. März:
Museum, Türme, Gastronomie: Samstag, Sonntag, Feiertag von 11 bis 16 Uhr

von 1. April bis 1. November:
Museum, Türme, Gastronomie: täglich von 11 bis 18 Uhr
Ruhetag: Montag, außer an Feiertagen

Gruppen & Schulklassen nach Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten.

von 2. November bis 18. Dezember 2016:
Gastronomie, Türme nach Witterung: Samstag, Sonntag von 11 bis 16 Uhr
Museum: geschlossen

Am 4. Advent (Sonntag, 18. Dezember 2016) ist die Burganlage für das Jahr 2016 letztmalig geöffnet, bevor sie in den Winterschlaf bis 28. Februar 2017 geht.

Eintritt 1. März bis 1. November:
Museum und Türme:
2 Euro pro Person;
Kinder bis zehn Jahre bezahlen keinen Eintritt;
Gruppen ab 20 Personen: 1,50 Euro pro Person;
Schulklassen zahlen (pauschal bis 30 Personen) 30 Euro

Information

Eintritt

Der Eintritt zum Burginnenhof und der Gastronomie ist frei!

Eintritt März bis Oktober für Museums- und Turmbesuch:

pro Person 2 Euro
Kinder (bis 10 J.) frei
Schulklassen (pauschal) bis 30 Personen 30 Euro
Gruppen ab 20 Personen, pro Person 1,50 Euro
Inhaber der Ehrenamtskarte frei

Die aus dem Eintritt erzielten Einnahmen werden ausschließlich und unmittelbar für die Instandhaltung und Unterhaltung der Burg Montclair verwendet. 

Führungen auf Burg Montclair

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich in die sagenumwobene Geschichte der Burg Montclair entführen. Burgfräulein, Ritter und auch das Burggespenst erzählen Wissenswertes und Spannendes aus einer Zeit, in der noch Burgherren auf der Burg lebten und sie von Rittern belagert wurde.

Die Burggastronomie

In Turmstube und Innenhof der Burg finden Spaziergänger und Wanderer genügend Platz zum Rasten.

Walderlebnis Montclair

Das in 2011 fertiggestellte „Walderlebnis Montclair“ mit Startpunkt Waldparkplatz St. Gangolf erstreckt sich mit insgesamt 12 Stationen über den 3,8 km langen Wanderweg zur Burg. Es lädt große und kleine Wanderer ein, den heimischen Wald besser kennenzulernen und bietet mit seinen Bewegungsstationen kleine Abenteuer für die Burgbesucher.

Prospekt "Burg Montclair 2016"

In der Broschüre finden Sie Interessantes und Wissenswertes sowie die Veranstaltungen der Saison.

Geocaching

Bei dieser modernen Schatzsuche mit einem selbst mitgebrachten Global Positioning System (GPS)-Empfänger werden kleine Schätze, so genannte Caches, an einem ausgewählten Ort in einer kleinen Dose mit einem vierstelligen Code versteckt. Ausgerüstet mit den Koordinaten, machen sich die Geocacher auf die Suche nach den versteckten Gegenständen.

Kurzinformation Burg Montclair

Kurzinformation Burg Montclair.pdf 316,26 kB