zur Startseite

Anfahrt

Sie waren noch nie auf Montclair? Hier unsere Anfahrtsbeschreibung mit dem PKW:

Von Saarbrücken oder Luxemburg kommend über die A 8 nach Merzig, Abfahrt Besseringen. Der B 51 folgen Sie bis Mettlach; auf der Anhöhe folgen Sie links der Beschilderung. Von Trier kommend, fahren Sie die B 51 über Konz, Saarburg, Serrig nach Mettlach Richtung Merzig. Auf der Anhöhe liegt rechts direkt der Weg zum Waldparkplatz Montclair.  

Karte

Unterhalb der Burg gibt es einen Parkplatz, und egal wie Sie sich auf die Reise machen, das letzte Stück führt immer durch die wunderbare Landschaft rund um Montclair.

Übrigens: Der Fährbetrieb der Fähre Welles von Steinbach über die Saarschleife ist zu folgenden Zeiten in Betrieb: 

April bis Oktober Dienstag bis Sonntag von 10 Uhr - 18 Uhr
November und März an Wochenenden und Feiertagen von 10 Uhr - 16.45 Uhr
Dez./Jan./Feb.: kein Fährbetrieb

Routenplaner

Sie waren noch nie auf Montclair und reisen mit dem Auto an? Mit unserem Online-Routenplaner finden Sie den Weg ohne Problem…

Weitere Informationen:

  • Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf dem Wanderweg keine Möglichkeiten zur Müllentsorgung vorhanden sind und Verpackungsmüll nicht in den Wald gehört. Wir bitten Sie im Sinne der Natur Ihre Abfälle wieder mitzunehmen.
  • Der Wanderweg zur Burg ist gut ausgebaut, allerdings nur für Fußgänger und Radfahrer geeignet. Für Kleinkinder ist der Weg zu lang, bitte nehmen Sie einen Kinderwagen mit.
  • Erwachsene erreichen die Burg Montclair zügig in ca. 45 Minuten. Mit Kindern sollten Sie 1 bis 1,5 Stunden einrechnen.
  • An Wochenenden, insbesondere an Sonntagen, herrscht ein reger Wanderbetrieb in Richtung Burg Montclair.
  • Für Hunde, die gerne frei laufen, ist der Weg nicht geeignet. Die Burg Montclair befindet sich auf dem Privatbesitz der Familie von Boch, die dort ein Jagdrevier führt.